" Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht. "
Vaclav Havel

Teamsupervision

Systemische Teamsupervision zielt darauf ab, die Zusammenarbeit innerhalb des Teams und im Kontakt zu anderen Abteilungen in einer Organisation zu verbessern. Der Umgang mit Arbeitsaufträgen, die an das Team gestellt werden und was durch sie auf sozialer Ebene ausgelöst wird, sind Thema der Teamsupervision. Bei Teamsupervision wird davon ausgegangen, dass an eine Gruppe von Mitarbeitenden der Anspruch besteht Aufgaben gemeinsam professionell zu bearbeiten. In der lösungsorientierten Teamsupervision gehen wir davon aus, dass jedes Team die erforderlichen persönlichen Stärken mitbringt, um nach einer gewissen Horizonterweiterung viele Probleme sogar selbst lösen zu können. Bei dem was an Belastendem von Außen gesetzt ist, kann Teamsupervision einen hilfreicheren Umgang mit den Anforderungen eröffnen. Unsere Erfahrung zeigt, dass hier Stärken- und Lösungsfokussierung sehr starke Werkzeuge sind.

So wie wir Teamsupervision im Umkreis von Dortmund anbieten, ist sie eine Form der systemischen Beratung und dient zur grundlegenden Klarstellung von Rollen, menschlichem Miteinander, Selbstverständnis und Sinn im Team. Teamsupervision bietet einen Reflexionsrahmen um individuelle Besonderheiten des gelungenen Teamplays herauszuarbeiten und dabei neue Handlungsoptionen zu entdecken. Mehr Zufriedenheit der Mitarbeitenden und Optimierung der Abläufe am Arbeitsplatz können dabei auch eine Zielrichtung sein. Die vielschichtige Betrachtung des jeweiligen Arbeitsfeldes mit den erforderlichen Arbeitsabläufen, den Strukturen sowie den menschlichen Interaktionen und Befindlichkeiten führt zu einem besseren Überblick im Berufsalltag. Teamsupervision hilft, die eigene Situation gewissermaßen von oben zu betrachten und so die Betriebsblindheit abzulegen, die sich häufig in der Routine einschleicht.

Teamsupervision kann mitunter anstrengend sein, sie hilft aber ungesunden Mechanismen des Zusammenlebens am Arbeitsplatz vorzubeugen und leistet so einen wichtigen Beitrag zum betrieblichen Gesundheitsmanagement. Bei uns am Institut Findergarten in Iserlohn macht Teamsupervision oft einfach Spaß und entspannt selbst in herausfordernden Arbeitssituationen.

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Kennenlerntermin. Wir sind gerne für Sie da und kommen zu Ihnen im Umkreis von Dortmund und Iserlohn.